Erfahrungen unserer Seminarteilnehmer

Eingetragen bei: 2.Kategorie | 0

Ziele-und Planungsseminar Erfahrungen

Warum Ziele allein nicht reichen

Man sollte Ziele im Leben haben, das stimmt. Es kann unendlich viele unterschiedliche Ziele geben, das stimmt auch. Jedoch gerät bei den Menschen immer wieder in Vergessenheit, dass Ziele nicht einfach entschieden werden und das Erreichen dieser Ziele wie durch Magie passiert.

Hoffen allein wäre hier ein ungünstiger Plan. Ein Ziel kann nur erreicht werden, wenn die notwendigen Maßnahmen bekannt und durchgeführt werden. Dazu MÜSSEN Aktionen und Zweck aufeinander abgestimmt sein. Erst wenn Ziele, Zweck und Aktionen harmonieren, wird das Ziel erreicht.

Diesem Thema haben sich Unternehmer und Führungskräfte unterschiedlicher Branchen 2 Tage gewidmet und ihr Ziel sowie dessen Umsetzung an ihrer eigenen Firma ausgearbeitet, von der Dachdeckerei bis zum Architekturbüro, denn die Vorgehensweise ist in allen Geschäftsbranchen gleich.

Folgendes sagen Unternehmer und Führungskräfte, die an unserem Ziele- und Planungsseminar teilgenommen haben:

„Danke für ein informatives Seminar mit vielen Ideen, Einblicken und Erkenntnissen. Mit Spannung werden wir viele Spiele spielen, die unsere Firma auf Kurs bringen.“ – Seminarteilnehmer aus der Branche Architektur – „Intuition – gut und schön…aber ohne Plan, Struktur und Ziel völlig wertlos. Mit den Ausführungen im Seminar habe ich Antworten bekommen, warum Vergangenes an konkreten Stellen misslang und ich habe Wegweiser für strukturelles Arbeiten bekommen: Jetzt kann ich mir konkrete Ziele setzen und erarbeiten. Danke!“ – Seminarteilnehmerin aus der Branche Erziehung – „Das Thema wurde angemessen und stufennweise vermittelt – wichtig war es, in Schritten zu unterteilen: Wissen eines Teil-Themas vermitteln und dann praktische Übungen bzw. Ausarbeitungen auszuführen und erst dann in das nächste Thema überzugehen. Teilnehmer konnten so das Thema besser konfrontieren und blieben aufmerksam. Ich habe jetzt ein besseres Verstehen darüber.“– Seminarteilnehmerin aus der Branche Journalismus – „Die Atmosphäre war angenehm. Das Wissen wurde verständlich vermittelt. Die Erklärung war auf Augenhöhe. Die Anwendung fand sofort statt. Gute Arbeitsmittel im Alltag. Ziel erkannt.“ – Seminarteilnehmer aus der Branche Zahntechnik – „Ein sehr angenehmes „tolles“ Seminar. Ich habe wirklich den Sinn und Zweck von Zielen erkannt und verstanden, welche Kraft davon ausgeht, wie weitere Schritte festzuhalten und zu handhaben sind, welche großen „schlimmen Fehler“ ich schon in der Organisation gemacht habe bzw. mangelndes Verständnis in Kommunikation und Strategie habe.“ – Seminarteilnehmer aus der Branche Dachdeckerei – „Wir haben konkrete Wege gefunden, um 2016 zu einem erfolgreichen Jahr zu machen. Ich freue mich darauf. Vielen Dank.“ – Seminarteilnehmer aus der Branche Zahntechnik- Ziele_Seminar_Februar Magazin

Warum ein fester Plan wichtig ist

Sie haben sicherlich schon einmal erlebt, dass Sie eine tolle Idee hatten und das Ziel vor Augen glänzte. Sie waren voller Euphorie und Energie, diese Idee umzusetzen. Sie hätten Bäume ausreißen können, so sehr packte Sie der Tatendrang. Nachdem etwas Zeit verstrichen war, mussten Sie dann leider feststellen, dass es bei der Idee blieb und keine Umsetzung stattfand. Nachdem Sie das erkannt haben, überkam Sie eine Frustration. Zudem fanden Sie unzählige Rechtfertigungen, warum es nicht in die Tat umgesetzt werden konnte.

Sätze wie die folgenden sind Ihnen wohl möglich vertraut:“Die Idee hatte sicherlich schon jemand.“, „Der Aufwand ist riesig und meine Mitarbeiter wollen das sicherlich nicht.“, „Ich habe dafür sowieso keine Zeit und erst recht kein Geld.“

Trotz allem nehmen Sie Ihr Ziel fest in die Hand und teilen die Idee Ihren Mitarbeitern mit. Sie vermitteln Ihre Vorstellung wie das Ziel dazu aussieht und freuen sich über Ihre eigene geistreiche Idee. Voller Stolz gehen Sie nach Hause. Monate später fragen Sie sich dann, was aus dieser Idee geworden ist.

Nun stellen Sie fest – gar nichts. Absolut gar nichts. Niemand hat auch nur irgendetwas davon ausgeführt. Unabhängig wie geistreich Ihre Idee gewesen seien mag. Das Ende ist oftmals wie eine Schablone. Niemand hat es gemacht.

Wie kann das sein?

An der Vorstellung, eine Idee zu haben, ist nichts verkehrt. Sie MÜSSEN sogar Ideen haben. Ihre Firmengründung selbst war eine Idee. Aber für die Umsetzung von Ideen bedarf es einem Plan und einem Zweck. Nur dann kann ein Ziel effektiv Realität werden. Zudem können Sie Ihre Idee nicht einfach an Mitarbeiter übergeben. Für die Umsetzung bedarf es ebenso Führung, wie bei der Gründung Ihrer Firma.

Jedes Ziel, unabhängig welcher Größenordnung, kann von Ihnen in die Tat umgesetzt werden. Dies sollten Sie sich klar machen. Hören Sie nicht auf Zweifel anderer, sondern machen Sie sich diesen Satz bewusst. Was dazu nötig ist, ist allein das Know-How. Haben Sie dieses erlernt und verstanden, kann es auch schon los gehen.

Möchten Sie bei unserem nächsten Ziele- und Planungsseminar dabei sein? – Dann kontaktieren Sie uns via E-Mail, Telefon oder verwenden Sie das folgende Kontaktformular.

Kontaktformular


Vorname, Nachname - Teilnehmer 1 (Pflichtfeld)

Vorname, Nachname - Teilnehmer 2

Vorname, Nachname - Teilnehmer 3

Firma (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (Pflichtfeld)

Zusätzliche Informationen